News

Psychotherapeutische Praxis 1070, Wien Neubau

Meine psychotherapeutische Praxis liegt im 7. Bezirk, in der Lindengasse. Neubau ist bekanntlich nicht reich an Bäumen – umso erfreulicher ist es, dass vor meinen Fenstern tatsächlich Linden wachsen!

Meine psychotherapeutische Praxis

Ich habe die Räumlichkeiten vor fast 25 Jahren gefunden und arbeite seit damals hier. Zu Beginn habe ich die Praxis alleine geführt und auch hier gewohnt. Im Laufe der Jahre haben schon einige Kolleginnen und Kollegen in meiner psychotherapeutischen Praxis gearbeitet – oft junge vor ihrem Start in die eigene Praxis. Derzeit teile ich mir die Räume mit zwei Psychotherapeutinnen und zwei Psychotherapeuten.

Die Wohnung ist in einem schönen, alten Wiener Haus untergebracht. Die Fassade sowie das Stiegenhaus wurden vor kurzem neu renoviert. Ein neuer Lift, der modern ist und dennoch wunderbar zum alten Ambiente passt, macht das Haus zu einem Schmuckstück.

Barrierefreiheit

Der erwähnte Lift ermöglicht es auch gehbehinderten Menschen problemlos in meine Praxis zu kommen. Drei Stufen auf dem Weg zum Lift verhindern leider die völlige Barrierefreiheit. Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie Unterstützung benötigen.

Der 7. Bezirk ist eine beliebte Gegend geworden,

sowohl um dort zu wohnen als auch um dort zu arbeiten. Es freut mich sehr, dass hier überdurchschnittlich viele Menschen leben, die Psychotherapie und Supervision gegenüber aufgeschlossen sind. Da die Lindengasse sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (vor allem mit der U3) erreichbar ist, ist meine Praxis nicht nur für Menschen aus Neubau sondern aus ganz Wien interessant.